Verein Seeüberquerung Luzern

 

Nach zweimaliger Organisation der Seeüberquerung Luzern durch den Hochschulsport Campus Luzern (HSCL) in den Jahren 2011 und 2012 startete die Seeüberquerung Luzern 2013 erfolgreich unter der Trägerschaft des Verein Seeüberquerung Luzern. Seitdem veranstaltet der Verein jährlich den beliebten Breitensportanlass am Fusse des Pilatus im Luzerner Seebecken.

 

 

Am 5. Februar 2013 hat sich der Verein Seeüberquerung Luzern konstituiert. Der Verein bezweckt die Organisation und Durchführung der Seeüberquerung Luzern.

 

 

Jedes Jahr im ersten Quartal findet die Hauptversammlung der Mitglieder statt.

 

Die Planung und Durchführung des Anlasses wird durch ein eigenständiges Organisationskomitee (OK), weitgehend aus den Reihen der Mitglieder ausgeführt. Wir sind dankbar, dass wir auf unsere treuen Hauptpartner und Partner jedes Jahr wieder zählen dürfen.

 

 

 

Download
Aktuell gültige Statuten des Verein Seeüberquerung Luzern
VSüL - Statuten 210310.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.8 KB